Stadtrat beschließt Maßnahmen zur Bekämpfung von Jakobskreuzkraut

Der Stadtrat in Osnabrück beschließt Bekämpfungsmaßnahmen – Antrag von CDU/ BOB angenommen

Das Jakobskreuzkraut sorgt bereits seit einiger Zeit für Schlagzeilen. In den letzten Jahren ist eine zunehmende Ausbreitung der giftigen Pflanzenart an verschiedenen Stellen in Niedersachsen zu beobachten. Auch das Stadtgebiet in Osnabrück ist hiervon betroffen.

„Stadtrat beschließt Maßnahmen zur Bekämpfung von Jakobskreuzkraut“ weiterlesen

Frohe Ostern!

Ich wünsche Ihnen ein frohes und gesegnetes Osterfest im Kreise Ihrer Familie

Das Osterfest steht vor der Tür und der Frühling erfreute uns in letzter Zeit bereits mit bestem Wetter. Die Feiertage sind immer auch eine Möglichkeit, die ersten Monate des neuen Jahres Revue passieren zu lassen – so auch für mich.

Seit dem 1. Februar bin ich wieder Mitglied des Niedersächsischen Landtags und vertrete dort unsere Stadt und meinen Wahlkreis. Hier kann ich mich im Wirtschaftsausschuss und stellvertretend auch im Sozialausschuss für die Interessen Osnabrücks einsetzen. An dieser Stelle möchte ich mich bei all denen bedanken, die mich in den vergangenen Jahren unterstützt haben und bei den Bürgerinnen und Bürgern für das Vertrauen in mein poltisches Engagement.

„Frohe Ostern!“ weiterlesen

Gespräch beim Institut für Islamische Theologie in Osnabrück

Austausch über die Zukunft der Islamischen Theologie

Beim Institut für Islamische Theologie (IIT) hier in Osnabrück hatte ich die Möglichkeit mich mit meinen Kollegen Burkhard Jasper und Jörg Hillmer, sowie unserem Fraktionsvorsitzenden Björn Thümler mit den Vertretern des Institutes auszutauschen. Neben der Zukunft der islamischen Theologie, war auch die Imam-Ausbildung in Deutschland ein wichtiges Gesprächsthema. „Gespräch beim Institut für Islamische Theologie in Osnabrück“ weiterlesen

Einweihung des Neubaus der Grundschule Sutthausen

Neuer Gebäudetrakt für die Grundschule Sutthausen

Am Samstag, den 01. April war es endlich soweit. Die Grundschule Sutthausen konnte ihren Neubau einweihen. Auch ich war natürlich vor Ort, um mir einen Eindruck von dem neuen Gebäudetrakt im Passivhaus-Stil zu machen. Ich freue mich sehr für die Schülerinnen und Schüler, dass die Bauarbeiten endlich vorbei sind und die Räumlichkeiten genutzt werden können. So eine gute Lernatmosphäre wünsche ich mir für alle Osnabrücker Schulen und ich bin überzeugt, dass der Neubau auch von seinen künftigen jungen Nutzern gut angenommen wird. „Einweihung des Neubaus der Grundschule Sutthausen“ weiterlesen

Stadtputztag 2017 in Voxtrup

6. Osnabrücker Stadtputztag

Am Samstag, den 25. März war es wieder soweit. Beim 6. Osnabrücker Stadtputztag haben sich wieder viele engagierte Bürger, Vereine und Schulen aufgemacht, um unsere Stadt von achtlos weggeworfenem Müll zu befreien. Auch ich bin natürlich in meinem Wahlkreis tätig geworden und habe zusammen mit Detlef Schnier vom Osnabrücker Servicebetrieb und unserer Stadtratsvorsitzenden Eva-Maria Westermann den Ortsverband der CDU in Voxtrup bei der Aktion unterstützt. Bei unserer „Aufräumaktion“ fanden wir neben dem herrkömlichen Müll  auch PKW-Altreifen, alte PKW-Stoßdämpfer, altes Werkzeug und sogar einen Kühlschrank, der einfach im Wald entsorgt wurde. Eine tolle und leider notwendige Gemeinschaftsarbeit für den Umweltschutz und die Verschönerung unserer Stadt. Die gute Stimmung in diesem engagierten Team und das Ergebnis unserer Arbeit haben die Mühe mehr als entlohnt!

Jürgen Hardt zu Gast bei der CDU Osnabrück-Emsland

Jürgen Hardt MdB zu Gast bei der Bezirksdelegiertenversammlung Osnabrück-Emsland

Bei der Bezirksdelegierten-versammlung Osnabrück-Emsland am 15. März im Gästehaus der AMAZONEN-Werke in Hasbergen wurden die Mitglieder der Landesvertreterversammlung für die Aufstellung der Landeslisten zur Bundestagswahl 2017 und zur Landtagswahl 2018 gewählt.

Hierbei durfte unser Bezirksverband Jürgen Hardt, den außenpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Koordinator der Bundesregierung für die Transatlantische Zusammenarbeit begrüßen. Nach einem interessanten Vortrag zu dem Thema „Deutschland, Europa, USA – wohin geht die Reise“ hatten die Anwesenden die Möglichkeit, weitere Fragen zu außenpolitischen Themen zu stellen.

Sitzenbleiben an Oberschulen darf nicht abgeschafft werden

Gegen pädagogische Gleichmacherei

Kultusministerin Heiligenstadt hat Reformvorschläge für die Oberschule vorgelegt, nach denen es in dieser Schulform künftig möglich sein soll, dass Schüler auch bei sehr schlechten Leistungen bis zum Ende des 7. Schuljahrgangs einfach aufrücken, ohne die Klasse wiederholen zu müssen.

„Sitzenbleiben an Oberschulen darf nicht abgeschafft werden“ weiterlesen