Gespräch beim Institut für Islamische Theologie in Osnabrück

Austausch über die Zukunft der Islamischen Theologie

Beim Institut für Islamische Theologie (IIT) hier in Osnabrück hatte ich die Möglichkeit mich mit meinen Kollegen Burkhard Jasper und Jörg Hillmer, sowie unserem Fraktionsvorsitzenden Björn Thümler mit den Vertretern des Institutes auszutauschen. Neben der Zukunft der islamischen Theologie, war auch die Imam-Ausbildung in Deutschland ein wichtiges Gesprächsthema.

Ich bin sehr froh, dass das IIT nun schon seit dem 30. Oktober 2012 Teil unserer Stadt und unserer Universität ist. Als das größte islamtheologische Institut Deutschlands leistet es hervorragende Arbeit auf dem Gebiet der Forschung und der Lehre. Gerade in der jetzigen Zeit leistet es es jedoch auch einen großen Beitrag dazu, uns den friedlichen und offenen Islam näher zu bringen.

Ich danke daher Frau Prof. Blasberg-Kuhnke, Herrn Prof. Ceylan, Herrn Charchira und Herrn Saglam für ihre Zeit und das anregende Gespräch.