Bildungspolitik ist für die Zukunft unseres Landes

Bildung - Gut ausgebildete Kinder bedeuten zukunftsfähige Erwachsene

Die Bildungspolitik ist für die Zukunft unseres Landes und die Stadt Osnabrück von entscheidender Bedeutung. Hierbei setze ich auf die Vielfalt unseres Bildungssystems, für deren Erhalt ich mich auch zukünftig einsetzen möchte. Die ständigen Strukturdebatten und die zunehmende Belastung unserer Lehrkräfte durch Bürokratie und andauernde Schulreformen müssen ein Ende haben.

Ich stehe daher für ein differenziertes Schulsystem, so dass die Fähigkeiten jedes einzelnen Kindes besser gefördert werden können und wende mich gegen die Absenkung von Leistungsanforderungen, denn gut ausgebildete Kinder bedeuten zukunftsfähige Erwachsene.

Bei dem Thema Inklusion plant die Landesregierung die Abschaffung zahlreicher Förderschulen, für deren Erhalt ich mich einsetze. Meiner Meinung nach sollten Eltern die Wahlfreiheit zwischen Förderschulen und inklusiven allgemeinbildenden Schulen haben. Der Elternwille sollte in der Bildungspolitik berücksichtigt werden.