Gesetzesentwurf gegen die Vollverschleierung

In Niedersachsen zeigen wir Gesicht –  CDU-Fraktion legt Gesetzesentwurf gegen Vollverschleierung vor

Für das Zusammenleben in unserer Gesellschaft ist die Möglichkeit zur offenen Kommunikation von besonderer Bedeutung. Diese beruht nicht nur auf dem gesprochenen Wort, sondern ebenfalls auf Mimik, Gestik und der sonstigen Körpersprache. Die Vollverschleierung des Gesichts durch das Tragen einer Burka, eines Nikabs oder ähnlicher Kleidungsstücke steht daher in einem deutlichen Widerspruch zu unserer Kommunikationskultur.

Die CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag hat daher einen Gesetzesentwurf beschlossen, der ein Gesichtsverhüllungsverbot in allen öffentlich zugänglichen Gebäuden von Land und Kommunen vorsieht. „Gesetzesentwurf gegen die Vollverschleierung“ weiterlesen

Anette Meyer zu Strohen für die Landtagswahl 2018 nominiert

„Über das Vertrauen und den Rückhalt in der CDU freue ich mich riesig“, so Anette Meyer zu Strohen nach der Verkündung des Ergebnisses. Bei der Mitgliederversammlung am 23. Februar wurde Meyer zu Strohen einstimmig zur Kandidatin für die Landtagswahl im Januar 2018 für den Wahlkreis Ost nominiert. „Dieses Votum gibt mir Kraft und Zuversicht für die anstehenden Herausforderungen. „Anette Meyer zu Strohen für die Landtagswahl 2018 nominiert“ weiterlesen