Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr in Sutthausen

Zusammen mit einigen Stadtratskollegen besuchte Anette Meyer zu Strohen das traditionelle Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr in Sutthausen

Heute Abend feierten die Osnabrücker Feuerwehren ihr jährliches Sommerfest in Sutthausen. Zusammen mit einigen Kollegen aus dem Stadtrat war ich zu Gast bei diesem schönen Event. Rund 180 Gäste waren anwesend und wurden durch Stadtbrandmeister Markus Bergen begrüßt.

Besonders gefreut hat mich auch die Anwesenheit der Partnerfeuerwehr aus dem niederländischen Haarlem. Seit 51 jahren arbeiten die beiden Feuerwehren nun schon zusammen, unterstützen sich und tauschen sich aus. Das ist ein vorbildliches Beispiel für grenzüberschreitende Zusammenarbeit in Europa.

Die Freiwillige Feuerwehr ist die Basis für ein funktionierendes Rettungswesen, Ort der Begegnung und unverzichtbar in jeder Kommune und bietet zugleich tolle Angebote in der Kinder- und Jugendarbeit. Ich danke allen Feuerwehrleuten für ihr freiwilliges und wichtiges Engagement in unserer Stadt. Ehrenamt verdient Anerkennung und Unterstützung!