Verkehrsministerium fördert ÖPNV mit rund 96,6 Millionen Euro

Auch Osnabrück ist in der Förderliste berücksichtigt worden und wird bei Grunderneuerung und Neubau von insgesamt 15 Haltestellen Unterstützung durch das Land Niedersachsen erhalten.

Niedersachsen fördert in diesem Jahr insgesamt 292 Einzelprojekte im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit rund 96,6 Millionen Euro.  Mit dem umfangreichen Förderprogramm wird der Öffentliche Personennahverkehr und damit auch nachhaltig die Mobilität der Bürgerinnen und Bürger im ganzen Land verbessert. Erneut konnten sämtliche von den Antragsstellern angemeldeten, förderfähigen und baureifen Projekte berücksichtigt werden. Die Landesregierung ermöglicht damit insgesamt Investitionen in den ÖPNV von rund 197 Millionen Euro. Damit werden zugleich auch Arbeitsplätze in Niedersachsen gesichert.

Im Einzelnen umfasst das ÖPNV-Jahresförderprogramm 2019:

  • 77 Neu- und Ausbauvorhaben im straßengebundenen ÖPNV
  • 864 Bushaltestellen werden modernisiert und barrierefrei gestaltet
  • fünf Projekte im Schienenpersonennahverkehr
  • 237 ÖPNV-Omnibusse, davon 16 Prozent mit Elektro- und 10 Prozent mit Gasantrieb
  • sieben neue landesbedeutsame Buslinien

Die 292 Vorhaben bedeuten einen Anstieg von rund 7 Prozent und gleichzeitig einen neuen Höchststand. Die vorgesehene Fördersumme insgesamt erhöht sich sogar um 16 Prozent gegenüber 2018. Das zeigt eindrucksvoll die Bedeutung des ÖPNV in Niedersachsen, belegt aber auch wie attraktiv unsere Förderinstrumente für Kommunen und Verkehrsunternehmen sind.

Ich freue mich, dass es in Osnabrück Grunderneuerungen und Neubauten von insgesamt 15 Bushaltestellen im Stadtgebiet Osnabrück geben wird. Dabei wird die Stadt finanzielle Unterstützung durch das Land Niedersachsen erhalten. Die Kosten für die Baumaßnahmen belaufen sich auf knapp 400.000 Euro. Voraussichtlich werden 75 Prozent dieser Summe vom Land übernommen.

Die einzelnen in das Förderprogramm aufgenommenen Projekte können Sie gerne nochmal in der Anlage nachlesen:

190107 – Programmlisten – MdL